Referenzen

Hier werde ich von Zeit zu Zeit Fälle mit meinen Lösungen darstellen. So können Sie sich einen Überblick über mein Tätigkeitsgebiet verschaffen...

Im März 2017 erhielt ich eine Anfrage einer bayerischen Bodenleger-GbR, die seit knapp drei Jahren am Markt ist. Vater und Sohn schlossen sich damals zu einer GbR zusammen.

Die GbR will in neue Räume wenige Meter weiter ziehen und muss daher die gesamte Ausstellung und Büroeinrichtung für die größeren Räume finanzieren. Ferner ist eine höhere Mietkaution fällig.

Die Hausbank lehnte die Finanzierung ab, da der Vater einen - zwar erledigten - negativen Schufa-Eintrag hatte...

Ich konnte nun eine Leasing-Gesellschaft finden, die rein auf Basis der Creditreform entschied und bekam so auf Grund der guten Creditreform-Bewertung auf Anhieb 90.000 EUR für die Ausstellung genehmigt. Weitere 10.000 EUR sind als Bürgschaft für die Miete ebenso über einen Versicherer darstellbar - rein auf Grund der Creditreform. Im Zuge der Gespräche zeigte dann auch, dass das Thema der Einkaufsfinanzierung, die Finanzierung der offenen Forderungen sowie die Ablösung und Vermeidung von Sicherheitseinbehalten ebenso ein Thema ist, das die Liquidität deutlich verbessern würde und so das Wachstum vereinfachen wird. Auch ein kürzlich erworbenes Fahrzeug soll noch finanziert werden...